Monte Zovo, ein Weingut mit Tradition am Gardasee

Das Weingut Monte Zovo, romantisch in den Hügeln von Caprino Veronese gelegen, blickt auf eine jahrelange Tradition zurück. In vierter Generation der Familie Cottini geführt, werden hier seit 1925 Weine von erlesenster Qualität produziert.

Im Focus der Weinproduktion steht dabei immer der respektvolle Umgang mit der Natur. So wird in Monte Zovo sehr auf den Erhalt der Artenvielfalt bei der Kultivierung der Pflanzen geachtet, darüber hinaus wird die Energie aus Biomasse erzeugt.

Die Produktpalette bietet alle für die Region typischen Weine an, wie die Bardolino- und Valpolicella-Weine sowie die klassischen Weißweine (Soave, Pinot Grigio, Lugana). Eine Spezialität des Hauses ist natürlich der berühmte Amarone, der auf diversen Wein-Contests weltweit bereits zahlreiche Auszeichnungen nach Monte Zovo bringen konnte. Eine absolute Besonderheit der Familie Cottini sind der Ca’linverno Rosso und der Ca’linverno Bianco. Der Rosso ist ein besonderer Rotwein, der spät gelesen wird (siehe Wortteil Inverno = Winter) und mit dem Produktionsverfahren „doppio appassimento“ (doppelte Trocknung) ein absolut fruchtiges und darüber hinaus säurearmes Geschmackserlebnis bietet. Der Ca’linverno Bianco ist ein erfrischender, fruchtiger Weißwein, der aus verschiedenen Trauben (die ebenfalls spät gelesen werden) hergestellt wird, was ihm einen ganz besonderen Geschmack verleiht. Ein fruchtiger und erfrischender Sauvignon Bianco rundet das Angebot der Weißweine ab.

Die Faszination dieser besonderen Weine können die Kunden von Monte Zovo auch ganz hautnah erleben. Bei einem Spaziergang durch die Weinberge in Caprino unterhalb des Weinguts können Sie dem Alltag entfliehen und die herrliche Natur genießen. Hier finden Sie auch spezielle Info Points zum Thema Artenvielfalt sowie Bänke zum Ausruhen und Genießen. Die Tour kann man natürlich auch mit dem Fahrrad unternehmen.

Für wen das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt, ist hier ebenfalls richtig. Mit den Pferden der Paradiso Ranch erkunden Sie die historische Umgebung von Caprino (begleitet von einem erfahrenen Reitprofi) und beenden den wunderschönen Ausritt dann bei einer exklusiven Weinverkostung auf dem Weingut in Monte Zovo.

Wandeln Sie auf den Spuren der Familie Cottini, besuchen Sie Monte Zovo und probieren Sie unsere herrlichen Weine.
Entweder im Wine Shop auf dem Weingut in Caprino Veronese (hier besteht auch die Möglichkeit einer kleinen geführten Tour), der seit Anfang dieser Saison auch frisch renoviert in neuem Glanz für Sie erstrahlt. Oder aber in der entzückenden Wine Boutique in Bardolino in der historischen Altstadt (Borgo Garibaldi 62, Bardolino). Sowohl die geführten Besichtigungen als auch der Verkauf werden in drei Sprachen angeboten (italienisch, deutsch und englisch). Freitags um 14.00 Uhr kann man ohne Anmeldung zur Führung auf das Weingut kommen, an anderen Tagen oder für Gruppen ab 15 bis 50 Personen wird um Anmeldung gebeten!

Bildnachweis: