Bollicine sulla città 2016 - Degustationswochen des Trentodoc

Das Trentino feiert seinen Spumante, den „Trentodoc“. Die liebevoll als Bollicine di montagna, also "Perlweine der Berge" bezeichneten Tröpfchen stehen ganz oben auf der Skala der Italienischen Qualitätsweine.

Die guten Tropfen persönlich probieren kann man während der kommenden Wochen im Palazzo Roccabruna - ehemals Sitz des spanischen Gesandten in Trient und herausragendes Beispiel für einen Stadtpalast aus dem 16. Jahrhundert - in dem sich heute die regionale Vinothek, die Enoteca Provinciale del Trentino befindet.

Palazzo Roccabruna öffnet vom 17. November bis 11. Dezember 2016 jeweils Donnerstag und Freitag von 17 bis 22 Uhr sowie Samstag, Sonntag und am Feiertag 8. Dezember von 11 bis 22 Uhr. Die Degustation der Weine wird von traditionellen Käse- und Wurstwaren und typischen Gerichten aus der Region begleitet.

Drei Gläser 5 cl Trentodoc weiß, millesimato oder Rosé kosten 5 Euro, 3 Gläser 5 cl Trentodoc Riserva oder Rosé millesimato kosten 10 Euro.

Die ganze Stadt Trient nimmt an der Veranstaltung Teil, mit vielen Events in Bars, Winebars, Enotheken und Weingütern.

Informationen zu Trento

Informationen zum Palazzo Roccabruna

Bildnachweis: Trentodoc