Die Chefs

Fish & Chef

  • 23. - 28. April 2017
  • Kulinarische Reise in Etappen rund um den Gardasee
  • Sterneköche zaubern Gaumenfreuden aus den besten Zutaten der Region

     

    Das kulinarische Frühlingsevent erstreckt sich über sechs Tage an denen renommierte Hotels am Gardasee Starköche einladen, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Zutaten: frischester Gardaseefisch, Olivenöl, exzellentes Fleisch, Käse und weitere Kostbarkeiten aus der Region – begleitet von den ausgezeichneten regionalen Weinen.

    Impressionen aus den Vorjahren

     

    Programm 2017

    Zum achten Mal findet dieses Jahr das Fish & Chef statt. Der erste Abend mit wahren Gaumenfreuden erwartet Sie am 23. April 2017 im Hotel Bellevue San Lorenzo in Malcesine. Es wird Paolo Trippini kochen.

    Am 24. April 2017 wandert Fish & Chef weiter nach Gardone Riviera, ins Grand Hotel Fasano. An diesem Tag kocht Silvio Battistoni.

    Am 25. April 2017 wartet das Hotel Acqualux in Bardolino am Ostufer, um die Gäste mit Köstlichkeiten zu verwöhnen. Dort verwöhnt der Koch Vinod Sookar seine Gäste mit Köstlichkeiten.

    Die kulinarische Rundreise um den Gardasee geht weiter: Am 26. April 2017 werden die Gäste im Belle-Epoque-Ambiente des Hotel Lido Palace in Riva von Andrea Tonola bekocht.

    Am vorletzten Abend, 27. April 2017, findet die Veranstaltung Fish & Chef im Palazzo Arzaga in Calvagese Riviera statt. Es kocht Paolo Donei. 

    Das große Finale des Events gibt es dann am 28. April 2017 im Hotel Regina Adelaide in Garda. Das Dream Team Lake Garda wird das Abendessen zubereiten und die heimischen Zutaten und Gerichte ganz neu interpretieren.

    Die Reservierungen für die Abendessen und Übernachtungen erfolgen direkt bei den teilnehmenden Hotels.

    Weitere Informationen
    ... finden sie auf der Seite des Veranstalters: www.fishandchef.it

Bildnachweis: Stefano Baiocco, Andrea Costantini, Giuseppe D’Aquino, Leandro Luppi, Fish & Chef, Regina Adelaide, Ristorante Il Fagiano, Davide Scabin