Sehenswürdigkeiten in und um Malcesine

Skaligerburg
Die weitläufige Anlage besteht aus Ober- und Unterburg und wurde in ihrer heutigen Form im 13. Jahrhundert von den Skaligern errichtet. Im Inneren befinden sich ein Naturkunde- und ein Fischfangmuseum sowie eine Goethestube.

Palazzo dei Capitani
Der gotische Palast aus dem 15. Jahrhundert am Hafen war die Residenz der venezianischen Statthalter.

Pfarrkirche Santo Stefano
Die einschiffige Barockkirche mit zahlreichen Gemälden steht in der Nähe der Verbindungsstraße Gardesana.

Bildnachweis: gardasee.de - Thilo Weimar// istock.com - BackyardProduction